HERZLICH WILLKOMMEN auf meiner Homepage MENSCH IM MITTELPUNKT

Deine Meditations CD wartet auf dich! Hol sie dir! Persönlich auf dich abgestimmt!

"... ich höre Deine schöne CD abends im Bett vor dem Einschlafen....es tut soooo gut und es geht ganz tief rein...sooo als ob ich getragen würde und alles was ganz tief unten ist langsam aber sicher versucht an die Oberfläche zu kommen...danke Dir für Deine Liebe und Fürsorge... wünsche Dir noch einen wundervollen Tag!"

TRÄUME, WAS DU TRÄUMEN MÖCHTEST. GEHE, WOHIN DU GEHEN MÖCHTEST. SEI, WER DU SEIN MÖCHTEST.
Im nächsten Leben oder morgen!
(Tibetisches Sprichwort)

Mein Aufgabengebiet

sehe ich in der ganzheitlichen Förderung der Bewegung von Energien in Körper, Geist und Seele - eine Veränderung des Bewusstseinszustandes.

Alles Festgefahrene, sei es im Denken, in unseren Handlungen oder unserer Sicht der manchmal begrenzten Möglichkeiten, lässt uns nicht erkennen und somit wird Veränderung im Hinblick auf unser Wohlbefinden eine oft unüberwindbare Hürde.

Durch Umfokussierung gelingt es, eine andere Betrachtungsweise zu wählen und dadurch werden Unterschiede deutlich gemacht, die zur Problemlösung dienen.

Alles ist ein Ergebnis von Aufmerksamkeitsfokussierung! Erleben ist unwillkürlich. Wenn ich willentlich verändere, zieht das Unwillkürliche eine Veränderung nach sich. Das bedeutet, wir erzeugen unser Erleben!

Im Stresszustand denken und fühlen wir anders, sogar die Muskelkoordination ist anders. Gleichzeitig wirken wir in diesem Zustand auf andere anders und auch wir sehen die Welt mit anderen Augen. Wir erzeugen unsere Wahrnehmung durch die Art, wie wir uns selber organisieren und wie wir über uns und andere denken.

"Will man einigermaßen der gleiche Mensch bleiben, muß man sich ständig verändern, da sich der Außenkontext ständig verändert."

Durch intuitive Beeinflussung, mit Hilfe eines veränderten Bewusstseinszustandes, haben wir die Möglichkeit, eine schnellere Veränderung, die uns hilfreich ist, herbeizuführen. Alleine nur ein Element im Muster zu verändern, ändert schon sehr viel!

Es gibt eine Reihe von Techniken, die zu einer Bewusstseinsveränderung führen:
Atemtechniken, Körperarbeit, Klänge, Düfte, Hypnoseeinleitungen, Trancetechniken, Meditation, ...

In der Medizin der Zukunft wird es darum gehen, die energetischen Schwingungen im Körper zu beeinflussen und die Herzensenergie als Zentrum der Heilung zu erkennen! 

Jeder ist für sein Wohlbefinden und die Entfaltung seiner Individualität als Persönlichkeit selbst verantwortlich. Der Weg zu sich selbst ist mit viel Geduld, Erfahrungen, Lebenslektionen und Arbeit an sich verbunden. Da noch kein Meister vom Himmel gefallen ist, braucht man Zeit, das eigene Wesen zu erfahren und kennenzulernen. Wach zu sein, Lernbereitschaft, die Erweiterung des spirituellen Bewusstseins und der Mut, die persönlichen Grenzen und den Horizont zu erweitern, führen zur Erfahrung von innerer Freiheit, Freude, Ausgeglichenheit, Glück und Erfolg im Alltagsleben.

"We are not meant to stay wounded. We are supposed to move through our tragedies and challenges and to help each other move through the many painful episodes of our lives. By remaining stuck in the power of our wounds, we block our own transformation. We overlook the greater gifts inherent in our wounds — the strength to overcome them and the lessons that we are meant to receive through them. Wounds are the means through which we enter the hearts of other people. They are meant to teach us to become compassionate and wise."

 In Liebe Mensch sein!

Kundenstimmen:
"Deine Homepage ist mit soviel Liebe und Weisheit gestaltet, dass ich nur staunen kann. Man kann deine Liebe zu deiner Arbeit spüren! Ich bin erstaunt, wie man neben Beruf und Kinder soviel Wissen aneignen kann und eine so natürliche, liebevolle Ausstrahlung bewahren kann, trotz dem Alltag und den Herausforderungen, die du im speziellen bewältigen musst. Deine Homepage ist ein wundervolles Arbeitsinstrument und hat mir schon viel weiter geholfen! Danke, dass du uns Mut und Kraft gibst, durch dein Sein!" Isabella L.

"Sehr geehrte Frau Kalteis, mein Name ist Iris F. und ich studier in Wien an der SFU Psychotherapiewissenschaften. Ich schreibe gerade meine Abschlussarbeit zum Thema "Identifikation mit dem Tier und die Wirkung auf die menschliche Psyche". Ich würde Sie bitten, mir ein paar Fragen in meiner Mail zu dem Thema in Verbindung mit Hypnosystemischer Therapie und Beratung zu beantworten und mir erlauben, Ihre Antwort und Meinung in meiner Arbeit zu stellenweise zu zitieren. Meine Frage an Sie wäre: Können `Vorstellungen Tiere in der Hypnosystemischen Methode beim Überwinden von Ängsten eine Rolle spielen? Und wenn ja, inwiefern? Wo denken Sie, liegt die positive Wirkung, in der Vorstellung vom Tier? Über eine kurze Antwort wäre ich Ihnen sehr verbunden, Sie würden mir sehr helfen." -"Ich muss mich wirklich sehr herzlich bedanken.Diese Informationen sind sehr nützlich und für meine Arbeit sehr wertvoll!!!"

"Sehr geehrte Frau Kalteis! Gratulation; die neue Homepage ist sehr übersichtlich, äußerst informativ und strahlt, die dem Inhalt entsprechend hohe energetische Schwingung aus, die beim Lesen Freude und Heilung vermittelt. Weiterhin alles Gute und Liebe, sowie viel Erfolg beim vermitteln neuer Methoden und Entwicklungsschritte zum Wohle Aller!" Kommerzialrat und Unternehmensberater R.B.